Immer mehr Anleger wollen ihr Geld auf eine Weise investieren, die den eigenen ethischen und religiösen Wertvorstellungen genügt. Islamic Banking bietet dabei eine Perspektive. (AA)

von Feride Tavus

Die KT Bank arbeitet streng nach muslimischen Grundsätzen. Das Geschäftsmodell der Bank erlaubt keine Zinsen – weder für die Bank noch für die Kunden. Als erste lizenzierte Bank in Deutschland expandiert die KT Bank mit ihren ungewöhnlichen Finanzierungsmodellen. Sie ist eine 100 prozentige Tochtergesellschaft der KuveytTürk in Istanbul. Der Direktor der KT Bank AG, Ahmet Kudsi Arslan, erklärt im Gespräch mit TRT Deutsch, wie „Islamic Banking“ ohne Zinsen funktioniert.

Was ist der Unterschied zwischen einer islamischen Bank und einer konventionellen Bank?

Islamic Banking ist ein alternatives Finanzsystem, in dem alle Finanzaktivitäten im Rahmen zinsloser Finanzregeln auf der Grundlage von realen Vermögenswerten durchgeführt werden. Das heißt: Islamic Banking verzichtet komplett auf verzinslichen Geldverleih. Alle Geschäftsaktivitäten beruhen auf den ethischen Grundsätzen des Islam und der Verpflichtung zu sozialer Verantwortung. Islamic Banking beteiligt sich daher nicht an Geschäften mit Glücksspielcharakter und investiert auch nicht in hoch verschuldete Firmen und hochriskante Spekulationen sowie in Unternehmen, die Bereichen wie der Rüstungs-, Tabak-, Pornografie- oder Alkoholbranche angehören.

Islamic Banking definiert eine Wirtschaftsphilosophie, die nicht auf finanziellen Interessen beruht, sondern sich darauf konzentriert, Ressourcen auf höchstem Niveau zu produzieren und diese wieder in Investitionen zurückzuführen. Islamic Banking konzentriert sich nicht auf die Generierung von Geld und Einkommen und wendet sich entschieden gegen ein zinsbasiertes Finanzsystem, das versucht zu wachsen, ohne zu produzieren und Arbeitsplätze zu schaffen, sondern nur um damit Geld zu verdienen. Unser Ansatz gründet sich auf einer auf dem Gedanken des Teilens basierenden und humanitären Gewinn-Verlust-Partnerschaft und zielt auf nachhaltiges Wirtschaftswachstum mit moralisch fundierten Anlageinstrumenten ab.

Im TRT-Deutsch-Gespräch: Ahmet Kudsi Arslan, Direktor der KT Bank AG Deutschland. (KT Bank)

Der Fokus islamischen Bankwesens liegt auf der Realwirtschaft. Alle Zahlungsströme müssen zwingend durch real existierende Güter abgesichert sein. Ebenso gebieten es die Fairness und Gleichheit, dass Privatpersonen und Geschäftskunden bezüglich aller Konditionen gleich behandelt werden. Wir erheben keine Kontoführungsgebühr, wie sie in Deutschland bei fast allen Banken von Privat- und Geschäftskunden eingezogen wird. Wir betrachten die auf dem Girokonto gespeicherten Einzahlungen als Vertrauen in unsere Bank. Wie kann eine Bank ohne Zinsen profitieren? Zinslose Finanzierungen erzielen Gewinne auf verschiedenen Wegen. Erste Möglichkeit ist der Kauf oder das Leasing von Waren, Dienstleistungen oder Rechten im Voraus gemäß den Grundsätzen des Islamic Banking. Ein zweiter Weg ist der Verkauf oder das Leasing an Kunden in Raten oder durch eine Partnerschaft, was die Beteiligung und das Risiko bezüglich der gesammelten Gelder anbelangt. Dies geschieht nicht durch direkte Kredite, sondern durch die von den Kunden nachgefragten Waren, Rechte und Dienstleistungen. Der Barankauf wird mit einer Rendite versehen, indem die Waren und Dienstleistungen angekauft und an die Kunden weiterverkauft werden.

Die KT Bank verwendet das auf Beteiligungskonten angesammelte Geld für verschiedene Projekte (Haus, Fahrzeug, Maschinen, Werkzeuge und Geräte, die in der Produktion verwendet werden usw.) und teilt Gewinne mit ihren Kunden gemäß einer festgelegten Gewinnbeteiligungsquote.

Durch die Corona-Pandemie und den Trend, Kunden über alternative Vertriebskanäle zu erreichen, unterliegen Unternehmen zunehmend dem Druck, interne Abläufe zu digitalisieren. Auch die KT-Bank stellt sich dieser Herausforderung. So bieten wir seit unserer Gründung potenziellen Kunden auch die Möglichkeit an, ihr Konto digital zu eröffnen. Die Zusammenarbeit mit einem autorisierten Fintek, der von der deutschen Bankenaufsichtsbehörde autorisiert wurde, ermöglicht es allen potenziellen Kunden, in nur zehn Minuten ohne persönliche Anwesenheit ein Girokonto bei unserer Bank über Telefon, Tablet oder einen Computer nur mithilfe einer Kamera eröffnen. In unseren Filialen können Sie über das Service Center auf viele Bankdienstleistungen zugreifen. Wie hoch ist die Nachfrage nach Investitionen, die islamischen Grundsätzen folgen? Die Nachfrage nach Investitionen, die gemäß den islamischen Finanzregeln angeboten werden, steigt weltweit. Das globale Vermögen von Islamic Finance überstieg im Jahr 2020 die Grenze von zwei Billionen US-Dollar. Auf zinslose Bankgeschäfte entfallen rund 80 Prozent dieser Vermögenswerte. Daneben sind Bereiche wie Kapitalmarktprodukte, islamische Fonds, Taqaful (Versicherung auf Gegenseitigkeit nach islamischen Grundsätzen) und Mikrofinanzierung weitere wichtige Elemente der islamischen Finanzwelt. Das derzeitige Umfeld der Covid-19-Pandemie und das Entstehen einer Niedrigzinswirtschaft am Ende der globalen Wirtschaftskrise haben dazu geführt, dass Einzelpersonen verstärkt nach Alternativen zu Einlageprodukten mit klassischen Zinsen suchen. Dieser Umstand hat islamische Banken dazu veranlasst, unterschiedliche und vielfältige Produkte anzubieten. In Deutschland gab es bis zum Jahr 2015 keine Bank, die ein zuverlässiges und robustes islamisches Bankprodukt anbieten konnte und der Bankenaufsicht und den Aufsichtsbehörden unterlag. Seit ihrer Gründung im Jahr 2015 bedient die KT Bank AG ein stetig wachsendes Kundenportfolio gemäß den Grundsätzen des Islamic Banking mit einer sich schnell entwickelnden Produktpalette und hoher Servicequalität. Unter anderem bietet die KT Bank ein KT GoldKonto für Privatpersonen an. Mit diesem Produkt können Einzelpersonen ihre Ersparnisse in das solide Anlageinstrument Gold umwandeln. Eine Investition ist sowohl online als auch über unsere Filialen ohne Betragsbeschränkung möglich. Darüber hinaus wird das Äquivalent jedes gekauften Gramms Gold physisch in sicheren Safes aufbewahrt, was dem Prinzip der Absicherung von Transaktionen durch Absicherung in der Realwirtschaft entspricht. Wer beurteilt, welche Geschäftspraktiken und Angebote für den Islam geeignet sind? Es gibt globale Institutionen, die bewerten, ob angebotene Dienste diesen Regeln entsprechen. Zusätzlich zu den allgemeinen Vorschriften dieser Institute haben islamische Banken intern Beiräte eingerichtet, deren Mitglieder die eigenen Arbeitsgrundsätze jeder Bank festlegen und regelmäßig überwachen. Als KT Bank verfügen wir über einen internen Beirat, der alle Produkte und Dienstleistungen überwacht, die wir seit unserer Gründung entwickelt haben. Unsere Aufsichtsgremien übertragen ihre langjährige Bankerfahrung und ihre Erfahrungen aus verschiedenen Ländern auf die KT Bank. Welche Regeln oder Bedingungen werden bei der Ausschüttung von Dividenden berücksichtigt? Gemäß dem ethischen Prinzip, dass das islamische Bankwesen auf der Grundlage von Gewinn und nicht von Zinsen arbeitet, werden die durch Gewinn und Verlust generierten Mittel den Kunden durch Handel, Partnerschaft und Leasing zur Verfügung gestellt. Die an den Kunden zu zahlende Dividende wird aus dem Gewinn gezahlt, der sich aus der Verwendung der im Pool gesammelten Mittel ergibt. Auf Beteiligungskonten gesammelte Mittel werden zur Finanzierung des Industrie-, Handels- und Dienstleistungssektors gemäß den Grundsätzen des zinslosen Bankwesens verwendet. Der größte Unterschied, der das Teilnahmekonto von den Festgeldkontotypen unterscheidet, besteht darin, dass keine Zinsen erhoben werden. Als KT Bank bieten wir bei der Ausschüttung von Dividenden an unsere Kunden einen angemessenen Anteil an, der sich nach der Höhe der Einlagen unserer Kunden im Beteiligungspool und der Laufzeit der Beteiligung richtet. Anhand der Aktienkurse, die wir regelmäßig transparent offenlegen, können unsere Kunden sowohl die in der Vergangenheit ausgeschütteten Dividenden als auch die Aktienkurse am Ende der Laufzeit und den anteiligen Betrag, mit dem sie teilnehmen möchten, einsehen. Wie kaufe ich Immobilien nach den Regeln des Islamic Banking? Es gibt verschiedene Arten von islamischen Verträgen und Prozessen für Immobilienkäufe gemäß den Regeln des Islamic Banking. Als KT Bank bieten wir unseren Kunden zwei verschiedene Prozesse gemäß unseren Islamic-Banking-Prinzipien an. Zum einen gibt es unser System, das es der Bank und dem Kunden ermöglicht, Immobilien durch Gründung einer Partnerschaft (GbR) zu erwerben und dann die Anteile der KT Bank an dieser Partnerschaft mit einer im Voraus vereinbarten Gewinnbeteiligung an den Kunden zu übertragen. Das zweite System, das wir als KT Bank verwenden, ist der „Tawarruq“-Vertrag. Dieser kommt zum Tragen, wenn unser Kunde nicht am GbR-System (Gesellschaft bürgerlichen Rechts) teilnehmen möchte. Die Methode ermöglicht die Umwandlung einer auf Kredit gekauften Ware in Bargeld auf Sekundärmärkten, um den Finanzierungsbedarf des Kunden zu decken. Das Geld, das nach der Umwandlung des betreffenden Eigentums in Bargeld generiert wird, wird für den Kauf der vom Kunden gewünschten Immobilie verwendet.

(Anmerkung der Redaktion: Tawarruq bedeutet „versilbern“. Ein Kunde kauft einen leicht handelbaren Vermögenswert von einer islamischen Bank zu einem erhöhten Preis. Zahlen muss der Kunde für den Erwerb erst zu einem späteren Zeitpunkt. Um Bargeld zu beschaffen, wird der Vermögenswert schnell verkauft.)

Unsere beiden Prozesse wurden gemäß den Regeln des Islamic Banking reguliert und mit den deutschen Gesetzen und Prozessen harmonisiert.

Für wen ist Islamic Banking geeignet? Islamic Banking ist für alle Personen geeignet, sowohl für Muslime als auch für Nicht-Muslime. Als KT Bank bieten wir unsere Dienstleistungen und Dienstleistungen allen Personen gleichermaßen an, unabhängig von Religion, Sprache oder Rasse. Islamic Banking ist die am besten geeignete Option für alle Einzelpersonen und Unternehmen, die sozial verantwortlich handeln und nachhaltiges, realwirtschaftlich basiertes Wirtschaften nach universellen ethischen Grundsätzen unterstützen. Wenn man Geld allein nicht als Ware akzeptiert und es vermeiden will, mit Geld Geld zu verdienen, erhöht sich die Gerechtigkeit bei der Einkommensverteilung. Das Islamic-Banking-Modell ist das wichtigste Anwendungsgebiet des menschlichen Finanzsystems, das darauf abzielt, miteinander zu teilen, zu arbeiten, zu produzieren, zu gewinnen und wieder zu teilen. Als KT Bank unterstützen wir neben unserem Arbeitsprinzip des Islamic Bankings auch nachhaltige und ethische Projekte finanziell.

TRT Deutsch