Die Webseite der Dokumentarfilmwoche „Turkish DocuWeek“  (https://turkishdocuweek.eventive.org/)

Am Montag ist die erste türkische Online-Dokumentationsfilmwoche des Yunus-Emre-Instituts unter dem Titel „Turkish DocuWeek“ gestartet. Vom 19. bis 23. April sollen 13 verschiedene Dokumentarfilme gezeigt werden. Die Veranstaltung wurde von den Yunus-Emre-Instituten in Berlin, Belgrad und Zagreb organisiert.

Die ausgewählten Dokumentarfilme beschäftigten sich laut der Ankündigung des Instituts auf kreative, künstlerische und effektive Weise mit den Problemen des täglichen Lebens. Zehn preisgekrönte türkische Dokumentarfilme und drei internationale Gastfilme sollen dem Publikum präsentiert werden.

Zudem sollen täglich drei vom Yunus-Emre-Institut unterstützte Dokumentarfilme jeweils in einer eigenen Kategorie zu sehen sein. Bei alle gestreamten Filmen sind englische Untertitel verfügbar.

TRT Deutsch