02.06.2021, Nordrhein-Westfalen, Paderborn: Der türkische Generalkonsul Ahmet Davaz begrüßt gemeinsam mit Landrat Christoph Rüther die türkische Nationalmannschaft. (Türkisches Generalkonsulat Münster)

Der türkische Generalkonsul Ahmet Davaz und Landrat Christoph Rüther haben am Mittwoch gemeinsam die türkische Fußball-Nationalmannschaft und deren Betreuer am Flughafen Paderborn-Lippstadt begrüßt. Das türkische Konsulat Münster teilte Fotos von der Ankunft auf Twitter und wünschte der Mannschaft viel Erfolg bei der Fußball-Europameisterschaft. In Paderborn wird heute Abend das Testspiel der türkischen Nationalmannschaft gegen die Auswahl von Moldawien ausgetragen.

Unterdessen wiesen der europäische Fußballverband (UEFA), der türkische Verband (TFF) sowie die Polizei Paderborn und der SC Paderborn in einer Mitteilung ausdrücklich darauf hin, dass das Testspiel vor leeren Rängen stattfinden wird. Der Zutritt zum Stadion und zum Stadionvorplatz sei nicht möglich. Fans sollten daher gar nicht erst zum Paderborner Stadion kommen.

Die türkische Nationalmannschaft hat ihr Trainingslager in Marienfeld bei Gütersloh aufgeschlagen und wird sich dort auf die Europameisterschaft vorbereiten. Ihr erstes EM-Spiel findet anschließend am 11. Juni gegen die italienische Nationalmannschaft in Rom statt. Das zweite Spiel gegen Wales sowie das dritte Spiel gegen die Schweiz werden am 16. Juni und 20. Juni in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku ausgetragen.

TRT Deutsch