„Dürfen uns nicht negativ über Israel äußern“

„Dürfen uns nicht negativ über Israel äußern“

In Wiesbaden sind am Samstag zahlreiche Menschen auf die Straße gegangen, um Solidarität mit Gaza zu zeigen. Die Demonstranten beklagten, dass sie Israel wegen des Krieges in Gaza nicht kritisieren dürften. Sie äußerten ihre Empörung darüber, als „Antisemit“ bezeichnet zu werden.