(Symbolbild)

Die Turkish Airlines (THY) startet ab dem 18. Juni schrittweise Flüge von Österreich in die Türkei. Das gab die türkische Botschaft in Wien am Freitag bekannt.

Demnach werden zunächst jeden Donnerstag und Sonntag Flüge von Wien nach Ankara angeboten. Ab dem 28. Juni kommen Flüge von Salzburg nach Ordu-Giresun hinzu, die an Sonntagen geplant sind. Ab dem 4. Juli werden dann auch Samstags Flüge von Wien nach Kayseri buchbar sein.

Der türkische Botschafter in Österreich, Ozan Ceyhun, bedankte sich bei der THY für die geplante Wiederaufnahme der Flüge. Dadurch würden die türkischen Bürger die Möglichkeit bekommen, Familien und Freunde in der Heimat wiederzusehen. Das Angebot erfülle zugleich die langersehnten Erwartungen der Bürger.

Aufgrund der Corona-Krise waren die Flüge lange Zeit ausgesetzt worden.

TRT Deutsch